Bau eines Korallenriffs

Da wir immer wieder froh sind Jugendliche für unser gemeinsames Hobby zu begeistern, ist es umso schöner einen Kandidaten für die Meerwasseraquaristik zu finden und zu unterstützen.

Natürlich braucht man ein Korallenriff, Maxi unser Meerwasserexperte besorgt Material, nimmt die Innenmaße des Aquariums, zeichnet sie, samt Technikschacht, auf einen Karton und schon sind der Phantasie und dem Chaos keine Grenzen mehr gesetzt.
Mit einem kleinen Heizstrahler wird das Abhärten des Riffmörtels beschleunigt. Da sind Jung und Alt gleich, Geduld ist eine Tugend, aber das Riff soll so schnell wie möglich fertig werden.

Nach der Fertigstellung und tagelangem Abhärten wurde das Riff noch in Osmosewasser mit Silikat und Phosphatabsorber untergetaucht und ein paar Tage im Wasser gelassen. Diesen Vorgang haben die beiden mehrere Male wiederholt.

Super gemacht, weiter so!

Newsletter

Wir sind Mitglied im

Bau eines Korallenriffs

Da wir immer wieder froh sind Jugendliche für unser gemeinsames Hobby zu begeistern, ist es umso schöner einen Kandidaten für die Meerwasseraquaristik zu finden und zu unterstützen.

Natürlich braucht man ein Korallenriff, Maxi unser Meerwasserexperte besorgt Material, nimmt die Innenmaße des Aquariums, zeichnet sie, samt Technikschacht, auf einen Karton und schon sind der Phantasie und dem Chaos keine Grenzen mehr gesetzt.
Mit einem kleinen Heizstrahler wird das Abhärten des Riffmörtels beschleunigt. Da sind Jung und Alt gleich, Geduld ist eine Tugend, aber das Riff soll so schnell wie möglich fertig werden.

Nach der Fertigstellung und tagelangem Abhärten wurde das Riff noch in Osmosewasser mit Silikat und Phosphatabsorber untergetaucht und ein paar Tage im Wasser gelassen. Diesen Vorgang haben die beiden mehrere Male wiederholt.

Super gemacht, weiter so!

Newsletter

Wir sind Mitglied im

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor „Reber Spezialitäten“.